Gedenkstein Gänserndorferstraße

Aus Idee Obersiebenbrunn
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wiedererrichtung des Gedenksteins an der Gänserndorferstraße

Inhaltsverzeichnis

Auf der Gänserdorferstraße bei der ersten großen Linkskurve nach der Ortschaft verunglückten einige Menschen. Es wurde Anfang der 1960er ein Gedenkstein aufgestellt. Dieser wurde vor einigen Jahren von einem Fahrzeug schwer beschädigt und liegt nun am Sperrmüllsammelplatz.


Der Vorschlag: Das Denkmal mit den Orignalteilen wieder errichten. Es haben einige Menschen an dieser Stelle ihr Leben bei einem Verkehrsunfall verloren. Es ist unsere Aufgabe, den Tod dieser jungen Menschen in Erinnerung zu halten.

Die Unfallopfer

16. Juni 1961
Heinz Rieser, geb. 1940
Eduard Lucsanics , geb 1938
Ägidius Siegl, geb. 1940
Franz Weber, geb. 1937

23. Nov. 1973 Josef Mandelik

Gedenkstein-DSC 9797.JPG

Mandelik-DSC 9804.JPG

Die Teile des Kleindenkmals

LagerungDSC 9806.JPG


Die Bilder der Zerstörung durch den Anprall eines Fahrzeuges

Fotos: Gerhard Schmid, 2009

PIMG 013 0001.jpg PIMG 013 0002.jpg

PIMG 013 0003.jpg PIMG 013 0004.jpg

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge